schliessen
Spezialhinweis

 

RADU JUDE'S KURZFILME

MO 04.03., 18:15 Uhr 

Kurzfilmprogramm und anschliessendes Gespräch mit Clea Wanner (Slawistin) und Irina Hrinoschi (Dokumentarfilmemacherin)

 

THE ETERNAL MEMORY

MI 06.03., 18:15 Uhr 

Filmvorführung The Eternal Memory und anschliessendes Zoom-Gespräch mit der Regisseurin

 

DIE AMITIÉ

DO 07.03., 18:15 Uhr

Filmvorführung Die Amitié und anschliessendes Gespräch mit Ute Holl (Professorin und Produzentin) und Ted Gaier

 

FREIER EINTRITT FÜR GEFLÜCHTETE

Das Stadtkino Basel solidarisiert sich mit allen Geflüchteten, aus der Ukraine und aus der ganzen Welt. Darum erhalten ab sofort Personen mit einem Aufenthaltsausweis F, N oder S freien Eintritt ins Stadtkino Basel (bitte Ausweis an der Kasse vorweisen).

 

TRIGGERWARNUNGEN

Stirbt der Hund? Hier werden Triggerwarnungen für Filme gesammelt und geben Einblicke in mögliche Inhalte, die auf einige Menschen anstößig, verstörend, belastend oder sogar retraumatisierend wirken können. 

Spezialhinweis

 

RADU JUDE'S KURZFILME

MO 04.03., 18:15 Uhr 

Kurzfilmprogramm und anschliessendes Gespräch mit Clea Wanner (Slawistin) und Irina Hrinoschi (Dokumentarfilmemacherin)

 

THE ETERNAL MEMORY

MI 06.03., 18:15 Uhr 

Filmvorführung The Eternal Memory und anschliessendes Zoom-Gespräch mit der Regisseurin

 

DIE AMITIÉ

DO 07.03., 18:15 Uhr

Filmvorführung Die Amitié und anschliessendes Gespräch mit Ute Holl (Professorin und Produzentin) und Ted Gaier

 

FREIER EINTRITT FÜR GEFLÜCHTETE

Das Stadtkino Basel solidarisiert sich mit allen Geflüchteten, aus der Ukraine und aus der ganzen Welt. Darum erhalten ab sofort Personen mit einem Aufenthaltsausweis F, N oder S freien Eintritt ins Stadtkino Basel (bitte Ausweis an der Kasse vorweisen).

 

TRIGGERWARNUNGEN

Stirbt der Hund? Hier werden Triggerwarnungen für Filme gesammelt und geben Einblicke in mögliche Inhalte, die auf einige Menschen anstößig, verstörend, belastend oder sogar retraumatisierend wirken können.